Schauspielschule Bremen

Hallo und herzlich Willkommen bei unserer Schauspielschule TASK in Bremen!

Unsere Schauspielschule liegt nahe der Weser in den Räumen der "Frauentanzschule am Hulsberg" und der Etage. In Bremen gibt es zahlreiche Kurse mit fortlaufendem Unterricht für sämtliche Altersstufen. Besonders beliebt sind unsere 14-tägigen Kursangebote am Samstag.

Es ist möglich, in unseren laufenden Kursen zu schnuppern. Nach Ausfüllen des Online-Formulars besprechen wir gerne telefonisch passende Termine.

Nutze Deine Chance und sei dabei!

SchnupperAnmeldung

Anmeldeformular

Räumlichkeiten:
Am Hulsberg 11, 28205 Bremen
c/o frauenTANZschule


Bahnhofstraße 12, 28195 Bremen
c/o etage
-------------------------------------------------------------------------------

Büro (Postanschrift):
TASK Hamburg
Schomburgstr. 50
22767 Hamburg

Bürozeiten:
montags-freitags 10:00-19:00
samstags 10:00-14:00

0421 244 43 60
info@kinderschauspielschule.de

Wöchentlicher Unterricht
Montag

17:00 – 18:30

14 - 16 Jahre

Julian Simon

frauenTANZschule

Mittwoch

17:15 – 18:45

ab 16 Jahre

Christoph Jacobi

frauenTANZschule

Freitag

16:00 – 17:30

12 - 14 Jahre

Lena Kluger

frauenTANZschule

17:30 – 19:00

13 - 15 Jahre

Lena Kluger

frauenTANZschule

Samstag

10:00 – 12:00

9 - 11 Jahre

Lena Kluger

frauenTANZschule
Kompaktkurs

Termine

10:00 – 12:00

9 - 11 Jahre

Stephanie Schadeweg

etage
Kompaktkurs

Termine

12:00 – 14:00

8 - 10 Jahre

Lena Kluger

frauenTANZschule
Kompaktkurs

Termine

12:00 – 14:00

6 - 8 Jahre

Stephanie Schadeweg

etage
Kompaktkurs

Termine

14:00 – 17:00

10 - 12 Jahre

Ramona Suresh

frauenTANZschule
Kompaktkurs

Termine

14:00 – 17:00

12 -14 Jahre

Konstantin Georgiou

etage
Kompaktkurs

Termine

Weihnachtsgeschenkgutschein

Workshop für Einsteiger

Auch dieses Jahr bieten wir wieder Workshops an, die Sie an interessierte Kinder in Form eines Gutscheins  verschenken können.

Besonders geeignet sind Workshops für Einsteiger. Wir empfehlen folgenden Kurs:

Für einen Tag Schauspieler sein und die Grundlagen und Tricks der  Profis erleben, erlernen und verwirklichen. Einmal auf der Bühne stehen!  Dein Talent vor der Filmkamera testen! Die spannendsten Übungen für  Schauspieler kennenlernen!
Zu Beginn des Intensivkurses erhältst Du eine Einführung in die  schauspielerischen Grundlagen, weiter geht es mit Improvisationen und  kleinen Szenen auf der Bühne.
Zum Schluss könnt Ihr Euch vor der Kamera ausprobieren.
Mit dem gemeinsamen Anschauen des gedrehten Materials endet dieser  ungewöhnliche Workshop, der Euch einen Einblick in die große und  vielfältige Welt der Schauspielerei bietet.

Sonntag, 13. Januar 2019 
Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Christiane Ostermayer & Lena Kluger
Teilnehmer: mind. 8 / max. 12 | ab 10 Jahre
Ort: FrauenTanzSchule, Am Hulsberg 11, 28205 Bremen
Kosten: € 65,00 | TASKschüler: € 45,00

Wochenend- und Ferien-Workshops

Dein WeihnachtsHörspiel!

Märchenhaftes zum Advent. Für unsere Minis ab 8 Jahre!

In diesem zweitägigen Workshop erfinden wir mit viel Spaß und Fantasie unsere eigene kleine Weihnachtsgeschichte, die wir dann mit richtigem technischem Equipment zu einem Hörspiel aufnehmen! Das fertige Hörspiel könnte Dein ganz besonderes Geschenk für Deine Lieben sein.
Am 1. Tag entwickeln wir die Geschichte und Deine Figur! Dabei entdeckst Du, wie es ist, Deine eigene Stimme zu verstellen, sie hell oder verrückt klingen zu lassen oder im tiefsten Ton wie ein Nikolaus zu raunen.
Am 2. Tag wird es noch spannender. Wir treffen uns wieder, und Du darfst wie ein Profi am Mikrofon sprechen und spielen. So erwecken wir Deine Figur mit Stimme und Geräuschen zum Leben und nehmen unsere Weihnachtsgeschichte als aufregendes Hörspiel auf.

Die Aufnahme bekommst Du pünktlich zu Weihnachten zum Verschenken oder zum selber hören als CD zugesendet.

Wir freuen uns auf Dich!

2 Tage à 4 Stunden
Samstag, 24. November und Sonntag, 25. November 2018
Uhrzeit: 11:00 - 15:00 Uhr
Teilnehmer: min. 8 / max. 10 | ab 8 Jahre
Ort: FrauenTanzSchule, Am Hulsberg 11, 28205 Bremen
Dozent: Lena Kluger & Julian Simon
Specials: technisches Equipment
Kosten: € 85,00 | TASKSchüler: € 55,00

Das Schauspiel ABC als Weihnachtsgutschein

Verschenken Sie einen Gutschein!

Für einen Tag Schauspieler sein und die Grundlagen und Tricks der Profis erleben, erlernen und verwirklichen. Einmal auf der Bühne stehen! Dein Talent vor der Filmkamera testen! Die spannendsten Übungen für Schauspieler kennenlernen!
Zu Beginn des Intensivkurses erhältst Du eine Einführung in die schauspielerischen Grundlagen, weiter geht es mit Improvisationen und kleinen Szenen auf der Bühne.
Zum Schluss könnt Ihr Euch vor der Kamera ausprobieren.
Mit dem gemeinsamen Anschauen des gedrehten Materials endet dieser intensive Workshop, der Euch einen Einblick in die große und vielfältige Welt der Schauspielerei bietet.

Dieser Workshop eignet sich besonders für Einsteiger!

Sonntag, 13. Januar 2019 
Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Christiane Ostermayer & Lena Kluger
Teilnehmer: mind. 8 / max. 12 | ab 10 Jahre
Ort: FrauenTanzSchule, Am Hulsberg 11, 28205 Bremen
Kosten: € 65,00 | TASKschüler: € 45,00

Kindergeburtstag

Deinen Geburtstag bei TASK feiern!

Du  bist mindestens 8 Jahre jung und hast Lust auf ein schauspielerisches  Geburtstagserlebnis!? Lade Deine Freunde ein, gemeinsam mit Dir in die  Welt der Schauspielerei zu schnuppern und die TASKbühne zu erobern!  Unter professioneller Anleitung lernt Ihr die Grundlagen des  Schauspielens und könnt Euch mit viel Spielfreude und Kreativität in  verschiedenen Rollen und Situationen ausprobieren.

Gemeinsam  entwickeln wir spannende Szenen, tauchen in andere Welten ein oder  bringen eine eigene kleine Geschichte auf die Bühne. Und auf Wunsch gibt  es am Ende eine kleine "Aufführung" für die Eltern und Verwandten.

Kosten pro Event:
3 Stunden  180,-€
4 Stunden  240,-€

zzgl. Raumkosten

Dozenten
Birgit Corinna Lange

absolvierte ihr Schauspielstudium in Hamburg. Es folgten Engagements quer durch die Republik, u. a. in Hamburg, Lübeck, Neu-Ulm, Berlin, Hannover und auch immer wieder in ihrer Heimatstadt Bremen.
Des Weiteren hat sie als klassisch ausgebildete Sopranistin in zahlreichen Musiktheater-Produktionen mitgewirkt und tritt solistisch bei Konzerten und Feiern auf.
Sie schreibt Prosa, Lyrik, Theaterstücke und führt Regie.
Aktuell ist sie in ihrem maritimen Liederabend „Meeresrauschen“ und in der szenischen Lesung "O lieb solang du lieben kannst" in Bremen zu sehen.
Ihre Unterrichtsschwerpunkte: Atem- und Stimmschulung, Körperarbeit, Improvisation, Sensibilisierungs- und Konzentrationsübungen sowie Erkunden und Ausbauen der eigenen Phantasie und schauspielerischen Möglichkeiten.
www.birgitlange.com

Julian Simon

absolvierte seine Schauspielausbildung mit Diplom an der Hochschule für Musik und Theater Hannnover und spielte schon während des Studiums Rollen z.B den Orpheus in der Uraufführung "Tintenblut" am Schauspiel Hannover.
Seit dem Abschluss seiner Ausbildung konzentriert Julian sich neben dem Spielen auf der Bühne auch verstärkt auf Film und Fernsehen und ist derzeit unter anderem zu sehen in der ZDF Serie "Stubbe- von Fall zu Fall". Wer selbst so häufig vor der Kamera steht, kann sein Wissen optimal vermitteln und so unterrichtet Julian auch schwerpunktmäßig Camera Acting bei TASK.
Sein Unterricht konzentriert sich auf: Eigene Spielmöglichkeiten entdecken. Wie gewinne ich Sicherheit vor der Kamera? Arbeit am Text/Untertext. Was ist der Unterschied zwischen dem Spiel auf der Bühne und dem Spiel vor der Kamera ? Was bewirken z.B. Schnitt, Licht, Musik ? Förderung der Spielfreude!
Erarbeiten eigener kleiner Szenen.

Christoph Jacobi

kommt von der bekannten Berliner Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch”. Er hat sogar schon einen Darstellerpreis für seine tolle Bühnenleistung beim Schauspielschultreffen in Wien bekommen und an vielen großen Theatern gespielt. Außerdem hat er auch regelmäßig bei Film und Fernsehen zu tun. Seine Unterrichtsschwerpunkte sind neben Körperarbeit, Sprechen und Improvisation auch Camera Acting und Rollenarbeit.

Stephanie Schadeweg

verbrachte ihre Kindheit in Wittenberge an der Elbe und ist nach der Wende mit ihren Eltern nach Bremen gezogen. Sie studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Schauspiel und spielte währenddessen bereits auf Kampnagel sowie am Thalia Theater.
2004 bis 2008 war sie Ensemblemitglied am Münchner Volkstheater. Es folgten Gastengagements am Hamburger Thalia Theater, am Bochumer Schauspielhaus und 2011 bis 2016 ein Festengagement in Osnabrück.
Seit 2017 lebt Sie als freischaffende Schauspielerin mit ihrer kleinen Familie wieder in Bremen, wo Sie u.a. am Bremer Theater arbeitet.
Eine große Leidenschaft von ihr sind auch Livehörspiele, wo Sie ihre Spiel und Improvisationslust voll ausleben kann. Mit dieser Spielfreude möchte Stephanie die Kinder und Jugendlichen bei Task anstecken und sie darin unterstützen, mit spielerischer Leichtigkeit die eigenen Grenzen zu erweitern und dabei mit viel Spaß und Teamgeist ihre ganz individuelle Kreativität zu entdecken.

Konstantin Georgiou

ist ein Multitalent in Sachen Film und Medien.
Sein Wissen in den Gebieten Regie, Drehbuch, Kamera und Schnitt erlangte er bei seinem Studium an der New York Film Academy. Seitdem ist er international im Bereich Storytelling tätig, im Film und Theater, und ebenso in Games und im Web! Da er sich genauso auf der Bühne wie hinter der Kamera wohlfühlt, ist es ihm ein großes Anliegen die Unterschiede und auch die Gemeinsamkeiten der Arbeitsweisen zu vermitteln. Zu seinem Lieblingsgebiet gehört die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Bei TASK  ist Konstantin der Austausch mit den jungen Darstellern und die Teamarbeit bei der Kreation von Geschichten und Inhalten sehr wichtig. Er vermittelt den Schülern sein umfangreiches künstlerisches Wissen und verbindet dieses mit viel Spaß und der Kreativität der Kids zu intensiven, anspruchsvollen Erlebnissen auf der Bühne und vor der Kamera.

Mehr über Konstantin unter: www.storypendler.de

Denis Fischer

ist seit 1999 als Schauspieler, Regisseur, Sänger und Kulturmanager in der freien Theater und Musik-Szene tätig. Er ist  als Schauspieler in verschiedensten Theateraufführungen zu sehen und arbeitet  als Sprecher bei vielen Hörspielproduktionen mit.
Zudem war er bereits als künstlerischer Vorstand im Jungen Theater und im Kulturzentrum Schwankhalle Bremen beschäftigt.
Für Denis hat das Theater einen ganz besonderen Zauber,  den er seinen Schülern bei TASK  vermitteln möchte.
Die Magie  entsteht für ihn durch die  Begegnungen der jungen Menschen miteinander und mit ihren  Figuren und ihrer Phantasie  – ohne  Druck  und ohne  Fixierung auf ein bestimmtes Ziel.
Stattdessen lernen die Kids bei Denis, ohne Stress und dafür mit Spass und Kreativität sich unterschiedlichen Anforderungen zu stellen – auf der Bühne und im Alltag.

Ramona Suresh

sammelte sie erste Theatererfahrungen in Jugendclubs in Stuttgart. Sie studierte Physical Theatre an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Ihr erstes Theaterengagement führte sie ans Stadttheater Bremerhaven. Darauf folgte eine zweite Festanstellung am Theater der Stadt Aalen. Seit 2015 lebt die Schauspielerin in Bremen. In dieser Spielzeit ist sie am Oldenburgischen Staatstheater in den Kinderstücken "Die Glücksforscher" und "Das Gespenst von Canterville" zu sehen. Neben dem Spiel auf der Bühne, leitete Ramona Schauspielkurse für Kinder und Jugendliche. Oft entwickelte sie gemeinsam mit den Teilnehmern Theaterstücke. So veröffentlichte sie 2014 das Stück „Yolo, du lebst nur einmal“ beim Cantus Verlag, das gemeinsam mit Jugendlichen entstanden ist.
Ihre Unterrichtsschwerpunkte sind körperliches Spiel, Improvisation und die Erarbeitung eigener kleiner Geschichten.
www.ramona.suresh.de

Lena Kluger

Geboren in Bremen, wuchs sie in der Hansestadt mit einer großen Affinität für das Theater auf. Sie spielte am Jugendtheater MOKS, arbeitete nach dem Abitur am Bremer Theater als Statistin und Regieassistentin und absolvierte ihre Schauspiel Ausbildung am Europäischen Theaterinstitut in Berlin. Nach der Ausbildung erhielt sie Engagements am Schnürschuhtheater in Bremen, in München, Eisleben und bei den Bad Hersfelder Festspielen. Sie arbeitet auch als Yogalehrerin und lässt Übungen in ihren Unterricht einfließen. Unterrichtsschwerpunkte ihrer Arbeit bei TASK sind die Entfaltung der Ausdruckskraft, Spielfreude, Kreativität, Teamwork, Neugierde und Improvisation.

Susanne Baum

ist eine erfahrene Schauspielerin, die ihr Know-how mit großer eigener Begeisterung an die TASK-Schüler weitergeben möchte. Susanne hat selbst zwei Kids und hat in Bremen sogar ein eigenes Theater gegründet. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Theater, Hannover. Dann folgten zahlreiche Engagements an verschiedenen Stadttheatern und ein Darstellerpreis, bevor es sie nach Bremen zog. Während ihrer gesamten schauspielerischen Laufbahn war Susanne immer wieder als Sprecherin bei Fernsehen und Radio beschäftigt. Die Stimme und ihre vielfältigen Möglichkeiten stehen neben Improvisation, Spielspaß und Kreativität im Zentrum ihrer TASK-Arbeit.