Schauspielschule Hamburg

Moin und herzlich willkommen bei TASK in Hamburg!
Im Dachgeschoss der Neuen Flora in Altona sitzt unsere deutschlandweite Schulzentrale. Der Schauspielunterricht findet in zwei wunderschönen Proberäumen mit Ausblick statt. Es gibt viele Kurse mit fortlaufendem Unterricht für sämtliche Altersstufen, sogar Erwachsene kommen in Hamburg auf ihre Kosten. Scroll down um eine Übersicht über unsere Kurse, Kursgebühren und Workshops zu erhalten!

Jetzt ist Deine Chance, uns kostenlos auszuprobieren!
Hier findest Du alle Kurse zum Ausprobieren im Schuljahr 2020/2021! Fülle einfach das Formular aus, wähle Hamburg als Standort, gib Dein Alter an und sichere Dir gleich Deinen Platz in einem passenden Schauspielkurs! Das erste Mal ist kostenlos und die Plätze sind begrenzt!

Du hast schon alles ausprobiert und möchtest Dich verbindlich bei unseren Schauspielkursen anmelden? 
Dann kannst Du hier das Anmeldeformular ausfüllen und uns zuschicken oder beim nächsten Mal zum Kurs mitbringen.

Du hast noch Fragen?
Vielleicht findest Du hier die richtigen Antworten. Ansonsten freuen wir uns auf Deinen Anruf! Hier findest Du unsere Kontaktdaten:

Zentrale:
TASK Hamburg Altona
Neue Flora
Stresemannstraße 163
22769 Hamburg

040-38 61 54 66
hamburg@kinderschauspielschule.de

Nebenstandort:
Bürgerhaus Barmbek
Lorichsstr. 28 A
22307 Hamburg

Bürozeiten:
montags-freitags 10:00-19:00 Uhr, samstags 10:00-14:00 Uhr.


Wöchentlicher Unterricht
Montag

16:15 – 17:45

8 - 10 Jahre

Kira Plaß

16:45 – 18:15

10 - 12 Jahre

Marta Dittrich

18:00 – 19:30

14 - 16 Jahre

Kira Plaß

Dienstag

15:30 – 16:30

8 - 10 Jahre

Irene Benedict

16:30 – 18:00

12 - 14 Jahre

Ronja Johanna Petersen

16:40 – 18:10

10 - 12 Jahre

Andrea Jolly

18:15 – 19:45

13-17 Jahre

Ronja Johanna Petersen

Performance

18:15 – 19:45

ab 15 Jahre

Andrea Jolly

20:00 – 21:30

ab 18

Ronja Johanna Petersen

NEU Improvisation & Schauspiel für Erwachsene

Mittwoch

15:30 – 16:30

8-10 Jahre

Ronja Johanna Petersen

NEU ab 28.10. im Bürgerhaus Barmbek

15:30 – 16:30

6 - 8 Jahre

Marta Dittrich

16:30 – 18:00

10 - 12 Jahre

Kira Plaß

16:45 – 18:15

10-14 Jahre

Ronja Johanna Petersen

im Bürgerhaus Barmbek

18:15 – 19:45

ab 15 Jahre

Christian R. Meyer

Filmklasse

Donnerstag

16:30 – 18:00

10-12 Jahre

Zarah Uhlmann

Tanz trifft Theater

16:30 – 18:00

10 - 12 Jahre

Stefanie Schmid

18:15 – 19:45

12 - 14 Jahre

Lois Bartel

18:15 – 19:45

ab 16 Jahre

Stefanie Schmid

Freitag

15:30 – 16:30

6 - 8 Jahre

Paula Leitenberger

16:15 – 17:45

12 - 14 Jahre

Tino Führer

16:45 – 18:15

ab 12 Jahre

Christian R. Meyer

Filmklasse

18:00 – 19:30

ab 15

Marta Dittrich

Samstag

10:00 – 12:00

8 - 10 Jahre

Stefanie Schmid

Kompaktkurs

Termine

11:30 – 14:30

10 - 12 Jahre

Lois Bartel

Block B
Kompaktkurs

Termine

12:00 – 15:00

12- 14 Jahre

Zarah Uhlmann

Kompaktkurs

Termine

12:30 – 14:30

7 - 8 Jahre

Irene Benedict

Kompaktkurs

Termine

13:30 – 16:30

12- 14 Jahre

Marta Dittrich

Kompaktkurs
NEU

Termine

15:00 – 18:00

12 - 14 Jahre

Judith Mauch

Kompaktkurs

Termine

Wochenend- und Ferienworkshops

Wir drehen unseren eigenen Kurzfilm

15. – 16.10.20Infos
Kursgebühren

55 Euro/Monat für 60-minütigen Wochenkurs oder 120-minütigen Kompaktkurs
75 Euro/Monat für 90-minütigen Wochenkurs oder 180-minütigen Kompaktkurs

Die Gebühr kann ganz bequem monatlich über Lastschrift oder per Dauerauftrag bezahlt werden. Deine Anmeldung kannst Du monatlich jeweils zum darauffolgenden Monatsende kündigen.

Kindergeburtstag

Deinen Geburtstag bei TASK feiern!

Du bist mindestens 8 Jahre jung und hast Lust auf ein schauspielerisches Geburtstagserlebnis!? Lade Deine Freunde ein, gemeinsam mit Dir in die Welt der Schauspielerei zu schnuppern und die TASKbühne zu erobern! Unter professioneller Anleitung lernt Ihr die Grundlagen des Schauspielens und könnt Euch mit viel Spielfreude und Kreativität in verschiedenen Rollen und Situationen ausprobieren.

Gemeinsam entwickeln wir spannende Szenen, tauchen in andere Welten ein oder bringen eine eigene kleine Geschichte auf die Bühne. Und auf Wunsch gibt es am Ende eine kleine "Aufführung" für die Eltern und Verwandten.

Kosten pro Event:
3 Stunden  210,-€
4 Stunden  270,-€

Dozenten
Stefanie Schmid

ist Schauspielerin und Coach.
Seit über 20 Jahren steht sie vor der Kamera und spielte in einer Vielzahl von Spielfilmen und bekannten TV-Serien. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Es folgten Engagements u.a. am Schauspielhaus Stuttgart und am Deutschen Theater Göttingen. 2008 entwickelte sie ihr Soloprogramm „Mit dir, Lilli Marleen“, mit dem sie deutschlandweit unterwegs war.
Neben Einzelcoachings für Drehvorbereitungen unterrichtet sie Schüler und Studenten vor der Kamera und auf der Bühne. Stefanie liebt es, die Menschen zu motivieren, Spielfreude zu wecken und ihre Schüler darin zu ermutigen, ihren individuellen Ausdruck zu entdecken.


Marta Dittrich

ist gebürtige Hamburgerin und hat hier am Bühnenstudio ihre Ausbildung zur Schauspielerin absolviert. Schon während dieser Zeit spielte sie am Ernst Deutsch Theater und sammelte Tourneerfahrungen. Es folgten 16 Jahre in festen Engagements an Theatern in Rostock, Quedlinburg- Halberstadt und Greifswald- Stralsund, wo sie in über 80 Rollen zu sehen war. Seit 2013 lebt sie wieder in Hamburg und arbeitet freischaffend in den Bereichen Lesung, Hörbuch und Synchronisation.

Die TASKSchüler möchte sie darin begleiten, mit spielerischer Leichtigkeit eigene Grenzen zu erweitern, sich vielseitig auszuprobieren und dabei mehr und mehr die individuellen Möglichkeiten von Körper, Stimme und Sprache zu entdecken.

Lois Bartel

hat Schauspiel an der Hochschule der Künste in Bern studiert. Sie arbeitet seitdem als Schauspielerin und Regisseurin in Bern und Hamburg. Seit neuestem studiert sie an der Universität Hamburg im Masterstudiengang Performance Studies. Außerdem engagiert sie sich für die freie Probebühne im Gängeviertel. Schon während des Studiums leitete sie Theaterworkshops für Jugendliche. Seit 2011 unterrichtet sie bei TASK. Ihr ist es wichtig, dass die Kinder in ihrem Unterricht Spielfreude und ein Selbstvertrauen für ihre eigenen Ideen entwickeln können. Jeder hat seine eigene Fantasie und seine eigenen „Superkräfte“. Spielerisch werden nebenbei Stimme, Körper und Körperbewusstsein trainiert. Bei den Fortgeschrittenen fällt ihr Unterricht etwas „strenger“ aus: Hier stehen Textarbeit und Arbeit an der Figur und dem szenischem Spiel im Vordergrund. Neben diesem klassischen Schauspieltraining legt sie aber auch großen Wert darauf, durch Improvisation und das Erfinden eigener Geschichten die Spielleidenschaft zu wecken.

Andrea Jolly

ist mit Leib und Seele Schauspielerin. Ihre jahrelange Erfahrung auf zahlreichen Bühnen und vielen Film- und TV-Produktionen gibt sie mit Witz und Einfühlungsvermögen an ihre Schüler weiter. Andrea hat ihre Schauspielausbildung an der Essener Folkwangschule für den Bereich Bühne absolviert. Am Anfang stand eine performance- und experimentelle Theaterausbildung an der Werkstattbühne in Düsseldorf im Vordergrund.. Camera Acting hat sie sich am berühmten "actors Studio" in New York und Los Angeles zeigen lassen – kann das Ganze aber auch auf deutsch...

Die Arbeit vor der Kamera steht dementsprechend auch in gewissen Zeitabständen im Mittelpunkt Andreas Schauspielunterrichts bei TASK. Am Herzen liegt ihr die Entwicklung der Individualität und besonderen Persönlichkeit ihrer Schüler. Mit viel Fantasie und Körpereinsatz werden in Andreas Unterricht eigene Szenen gefunden und entwickelt. Zudem wird auch mit Stoffen aus Drehbüchern oder Theaterstücken gearbeitet. Die werden dann mit individuellem und starkem Zugriff eines jeden Schülers auf die Bühne gebracht.

Swaantje Gieskes

ist Schauspielerin und Flamencotänzerin. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zur Bühne. Sie absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Schule für Schauspiel in Hamburg. Flamenco studierte sie in Berlin, Sevilla und Granada.
Außerdem war sie zwei Jahre bei der Compania Sol mit dem Stück "Andanza" auf verschiedenen Bühnen in Deutschland und der Schweiz zu sehen.
Die eigene Spielfreude an junge Menschen weiterzugeben, liegt ihr besonders am Herzen.
Dabei legt sie großen Wert darauf, dass ihre Schülerinnen und Schüler mit viel Freude und  Fantasie ihren eigenen persönlichen Ausdruck entwickeln.

Paula Leitenberger
Zarah Uhlmann
Irene Benedict
Martha Maria Möbius
Tino Führer
Julia Hart

wurde 1981 in Pittsburgh, Pennsylvania geboren. Von 1999 bis 2003 studierte sie Germanistik und Theaterwissenschaften an der Yale Universität in New Haven. In Deutschland folgte von 2008 bis 2012 ein Studium der Schauspielregie an der Theaterakademie in Hamburg. Schon seit 2004 inszenierte Julia eigene Regiearbeiten in englischer wie in deutscher Sprache. Seit 2012 leitet sie Theaterprojekte in mehreren Hamburger Schulen. Seit 2013 ist sie als Theaterdozentin an Bard College in Berlin engagiert. Ihre Inszenierungen und Performances wurden am Lichthof Theater Hamburg, im Jungen Theater in Bremerhaven, im FundusTheater und für Greenpeace aufgeführt.

Christian R. Meyer

wurde 1989 in Bremen geboren und spielte seine erste Hauptrolle am Neuen Schauspielhaus Bremen in der Kinderoper „Brundibar".

Seine Schauspielausbildung schloss er 2012 in Hamburg ab, wo er am Thalia Theater mit „Faust I+II“ Erfahrungen auf der großen Bühne sammeln konnte. Er spielte unter anderem im „Sommernachtstraum“ am Theater für Kinder in Hamburg, auf dem Theaterschiff Lübeck, im Altonaer Theater in den Produktionen „Feuerzangenbowle“ und als Agent Branton in „Catch me if you can“. Seit 2019 ist Christian auch am Ohnsorg Theater Hamburg engagiert. Auch im Fernsehen ist Christian aktiv, spielte bereits an der Seite von Axel Prahl und Jonas Ney in „Vadder, Kutter, Sohn“ und in „Der Doktor und das liebe Vieh (AT)“. Außerdem sammelte er Kameraerfahrung in zahlreichen Werbeproduktionen und diversen Musikvideos.

Judith Mauch

machte ihren Abschluss für Schauspiel am Bühnenstudio in Hamburg und außerdem ihren Magister in Theaterwissenschaften an der Universität Hamburg.
Seitdem ist sie als freiberufliche Schauspielerin in vielen Engagements deutschlandweit unterwegs.
Als Sprecherin arbeitet sie für das Studio Hamburg und liest Hörbücher für die Blindenbibliothek ein.
Schon immer begeistert sie sich besonders für den Kinder- und Jugendbereich im Theater, unterrichtet an Schulen und leitet ein eigenes mobiles Kindertheater.
Bei TASK möchte Judith diese vielseitigen Erfahrungen einbringen und damit die Kinder und Jugendlichen in ihrer Kreativität bestärken und entwickeln.
Ihr Ziel ist es, dass die Schüler über die Freude am Spielen ihre verschiedenen körperlichen und sprachlichen Ausdrucksmittel kennen lernen  und so auch im Alltag achtsam und selbstbewusst auftreten können.

Anfahrt

Der S-Bahnhof Holstenstraße (S11, S21 und S31) sowie die Haltestellen der Buslinien 3, 20, 25, 183 und 283 liegen direkt vor der Tür.

  1. S-Bahn Alte Wöhr, dann 7 Minuten Gehweg
  2. U/S-Bahn Barmbek, dann Busse 7, 172 Richtung Ohlsdorf / Steilshoop, Haltestelle Hartzloh, 2 Minuten Gehweg
  3. Metrobus 28 bis Haltestelle Hartzloh, 2 Minuten Gehweg