Schauspielschule Hannover

Hallo und herzlich Willkommen bei unserer Schauspielschule TASK in Hannover!

Wir sind mit angepassten Hygienemaßnahmen wieder im Schauspielbetrieb vor Ort! Nutze jetzt Deine Chance, bei uns einzusteigen - es lohnt sich gleich mehrfach:

  1. In den Sommerferien kannst Du kostenlos unser TASK Summer Camp besuchen. 
  2. Wir vermitteln Dich durch unser Casting-Büro zu spannenden Projekten bei echten Filmdrehs!
  3. Im Mai 2022 findet unser erstes TASK Film Fest statt! Teilnehmende Kurse sind in unserem Kursangebot mit dem Zusatz "Film Fest" bezeichnet.

Wähle unten in unserem Kursangebot einfach den Kurs Deiner Wahl mit Klick auf "Infos und Anmeldung" aus. Deine erste Probestunde bei uns ist immer kostenlos! Auch für unsere Workshops kannst Du Dir gleich jetzt online einen Platz sichern. Wir freuen uns auf Dich!

Unser Kursangebot

Klicke einfach beim Kurs Deiner Wahl auf Infos und Anmeldung und melde Dich für eine kostenlose Probestunde an.

Unsere Workshops

TASK Summer Camp Hannover (bis 12 Jahre)

Do 29.07.21Infos
Do 12.08.21Infos
Do 26.08.21Infos

TASK Summer Camp Hannover (ab 13 Jahre)

Do 29.07.21Infos
Do 12.08.21Infos
Do 26.08.21Infos

Online: Wir machen Dich fit fürs Casting! (10-14 Jahre)

Mi 07.07.21Infos

Online: Wir machen Dich fit fürs Casting! (ab 14 Jahre)

Sa 26.06.21Infos
Kindergeburtstag

Deinen Geburtstag bei TASK feiern!

Du  bist mindestens 8 Jahre jung und hast Lust auf ein schauspielerisches  Geburtstagserlebnis!? Lade Deine Freunde ein, gemeinsam mit Dir in die  Welt der Schauspielerei zu schnuppern und die TASKbühne zu erobern!  Unter professioneller Anleitung lernt Ihr die Grundlagen des  Schauspielens und könnt Euch mit viel Spielfreude und Kreativität in  verschiedenen Rollen und Situationen ausprobieren.

Gemeinsam  entwickeln wir spannende Szenen, tauchen in andere Welten ein oder  bringen eine eigene kleine Geschichte auf die Bühne. Und auf Wunsch gibt  es am Ende eine kleine "Aufführung" für die Eltern und Verwandten.

Kosten pro Event:
3 Stunden  180,-€
4 Stunden  240,-€

zzgl. Raumkosten

Dozenten
Inga Kolbeinsson

ist Absolventin der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin auf verschiedenen Schauspielbühnen ist Inga Mutter von zwei Kindern und langjährige TASKDozentin. Ihre Schwerpunkte sind die Grundlagen des Schauspiels, sowie Kindern und Jugendlichen mit viel Spaß Geschichten fürs Theater erfinden zu lassen - und auf die Bühne zu bringen.

Christiane Ostermayer

hat ihre Ausbildung am ehrwürdigen Max Reinhardt Schauspielseminar in Wien absolviert! (Wer`s noch nicht weiß: Diese Schauspielschule ist zusammen mit der Berliner Ernst-Busch-Schule die berühmteste Schauspielschule im deutschsprachigen Raum...). In Hannover fand sie am Staatsschauspiel ihr erstes festes und langjähriges Engagement, bis der eigene Nachwuchs kam — und sie sich mehr auf Gastspiele in Mainz, Hamburg oder Wien konzentrierte. Film und Funk gehören ebenfalls zu ihren Arbeitsgebieten. Sie freut sich auf die Arbeit mit den jungen Schauspielschülern: „Ich habe einfach Lust und Neugier, wieder die Feinheiten des Schauspiels auszutesten!“

Tina Moosauer

ist ausgebildete Schauspielerin und unterrichtet bei TASK die ganz jungen Schauspielschüler. Bei Tina steht im Unterricht vor allem eines im Vordergrund: Spaß am Improvisieren und die Schulung der eigenen Wahrnehmung nach dem Motto „Entdecke deine Möglichkeiten!“. Mit viel Schwung und spielerischen Übungen bringt sie den Kids die ersten Schritte auf der Bühne bei und freut sich riesig darüber, wieviel Kreativität zum Vorschein kommt. Die junge Schauspielerin hat nicht nur viel Erfahrung im Jugendtheater, sondern ist auch als ausgebildete Moderatorin und Sprecherin vielseitig engagiert. Dieses Wissen gibt sie dann bei TASK in den Workshops „Moderieren wie die Profis" an alle Altersgruppen weiter.

Hendrik Massute

hat seine Ausbildung an der Schule für Schauspiel Hamburg absolviert. Danach spielte er unter anderem in Hamburg, an der Badischen Landesbühne, in Osnabrück und in Hannover. Seine erste Kinohauptrolle hatte er 2005 in dem Film „Zeppelin“. Sein Film „Esmas Geheimnis“ gewann 2006 den Goldenen Bären auf der Berlinale. Des Weiteren war er in diversen TV-Produktionen, z.B. in einer Hauptrolle in der Dokufiction „Der letzte Tanz des Kaisers" oder im „Tatort“, zu sehen. Seit kurzem ist Hendrik Vater einer zuckersüßen Tochter.
In seinem Unterricht bei TASK steht die Entwicklung von Kreativität, Körpergefühl und Spielfreude durch Improvisation im Vordergrund. Für ihn und seine Schüler das Wichtigste:
„Es gibt kein richtig oder falsch. Es geht darum, mit viel Humor seine eigenen Grenzen zu überwinden, um zu entdecken was alles Wundervolles in einem steckt."

Lisa Spickschen

wurde in Braunschweig geboren und wuchs auf dem Land zwischen Hannover und Braunschweig auf. Sie absolvierte ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Schon während des Diploms zog Lisa für ein Jahr nach Berlin, um in Babelsberg die ZDF-Serie „Wege zum Glück“ zu drehen. Aus Liebe zum Theater ging sie danach für zwei Jahre ins Festengagement ans Rostocker Volkstheater. Seit 2010 lebt sie mit ihrer Familie in Hannover, mit Gastengagements am Schauspielhaus und dem Kindertheaterhaus Hannover. Zwei Jahre bei der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ folgten.
Seit vielen Jahren unterrichtet Lisa Kinder und Jugendliche in den Fächern Schauspiel und Tanz und führt in Eigenregie diverse Theateraufführungen mit ihnen auf. In Lisas TASKUnterricht entdecken die Kids einen natürlichen Umgang mit ihrer Stimme und die Möglichkeiten ihrer körperlichen Ausdruckskraft. Mit viel Spaß und Enthusiasmus begleitet sie die Kinder auf ihrer individuellen Reise in die Welt des Theaters und zu sich selbst.

Stephanie Höll

hat Ihre Ausbildung am TUT in Hannover gemacht. Da diese einen Schwerpunkt in Clownerie hat, verschlug es sie zunächst in die Zirkuswelt. Auch in diesem Bereich hat sie ihr Können bereits an Kinder und Jugendliche weitergegeben. Ihre zweite Leidenschaft gehört dem Film. Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin betreute sie junge Darsteller u.a. für die ZDF Serie „Da kommt Kalle“ sowie den Kinofilm „Der ganz große Traum“. Ihr Buch „Grundlagentraining Schauspieltechnik" erschien im Auer Verlag. 2020 rettete sie einen Kostümfundus und seit Herbst 2020 ist sie Teil des Gründungsteams des "Theaterpädagogischen Zentrums für Hannover und Umgebung e.V. (TPZ).
Es liegt ihr sehr am Herzen, die eigene Kreativität der Teilnehmer zu fördern.

Kontakt und Öffnungszeiten

TASK@Tanzraum
Kollenrodtstraße 10a
30163 Hannover


Mit Bus und Bahn

TASK@Apostelkirche
An der Apostelkirche 2
30161 Hannover


Mit Bus und Bahn

TASK@Proberaum an der TPZ HU
An der Christuskirche 18, Hinterhaus
30167 Hannover


Mit Bus und Bahn